FAQ - Häufig gestellte Fragen

Du kannst Dich sogar noch anmelden, wenn das Barcamp bereits im vollen Gange ist! Fülle einfach unter Anmelden das kurze Formular aus. Im Anschluss erhältst Du direkt eine Bestätigungsmail mit den Zugangsdaten. Wir freuen uns über jeden, der beim Barcamp mitmacht!

Nein, musst Du nicht. Wir freuen uns natürlich über interessante Einblicke und Vorträge, aber Du kannst auch als Teilnehmende/r Deine Ideen in den Raum werfen oder einfach nur zuhören. Es wird zu Beginn des Barcamps auch die Möglichkeit geben, noch spontan eine Session anzumelden, falls Du Dir diese Möglichkeit offenhalten möchtest.

Kein Problem, Pläne und Verpflichtungen ändern sich immer mal. Melde dich bitte über den Link in deiner Bestätigungsmail ab oder sag uns Bescheid, um uns die Planung zu erleichtern.

Ja, das ist überhaupt kein Problem. Melde Dich einfach an und klicke auf den Zugangslink, wenn Du teilnehmen möchtest. Und wenn Du zwischendurch andere Termine hast, loggst Du dich solange aus – so verpasst Du zumindest nicht alle spannenden Sessions!

Solltest Du jedoch überlegen, selbst eine Session beizutragen, sei bitte zu Beginn dabei, um Deine Session einzutragen. Danach kannst Du bis zum Zeitpunkt Deiner Session andere Dinge erledigen.

Hast Du vor dem Event technische Fragen oder Bedenken, sende uns gerne eine Mail an kontakt@barcamp-ems.de. Bei dem Event schreibe uns gerne eine Mail oder in den Chat – wir haben dir die entsprechenden Personen als „Support“ markiert. 

Die Sessions werden 45 Minuten lang sein. Falls Du eine Präsentation vorbereitet hast, kannst Du diese ganz einfach über den Bildschirm teilen.

Besonders interessant werden die Sessions oft durch Interaktion und Diskussionen unter den Teilnehmenden. Deshalb bietet es sich an, 1-2 Fragen oder Thesen mit in die Session zu nehmen, die von den Teilnehmenden diskutiert werden können.

Für mehr Interaktion kannst Du ganz einfach eine leere Folie in PowerPoint anlegen (bzw. mit einer Frage/These als Überschrift), die man als Whiteboard verwenden kann. Hierbei unterstützen Dich bei Bedarf unsere Technik-Verantwortlichen.

Ansonsten kannst Du Dich natürlich auch an andere Tools wie Mentimeter, Mural oder Mindmeister wagen, wenn du das möchtest – es ist schließlich Deine Session und Deine Wahl, wie Du sie gestalten möchtest.

Leitfaden für das Barcamp Ems 2021

REGISTRIERUNG
Wenn du dem Event beitrittst, wirst du aufgefordert, dich einzuloggen. Dafür kannst du einen Google-Account, eine E-Mail-Adresse oder einen Gastzugang wählen. Wir empfehlen das Einloggen als Gast. Gib dazu deinen Vor- und Nachnamen an; weitere Informationen sind dir freigestellt. Du kannst dein Profil während der Veranstaltung ständig bearbeiten. Die Angaben, die du machst, sind jeweils für alle Teilnehmer*innen des Barcamp Ems sichtbar. Wenn du deine Mailadresse oder Profile auf LinkedIn oder Twitter angibst, könnt ihr euch auch über das Barcamp Ems hinaus vernetzen!


TUTORIAL UND LOBBY
Nach der Registrierung kommst du in die Lobby – deine Startansicht. Hier bekommst du von der Plattform zusätzlich ein kleines Tutorial angeboten. In der Lobby findest du ein paar wichtige Informationen zum Ablauf der Veranstaltung. Die Lobby ist durch das Sofa-Symbol in der Leiste am linken Bildschirmrand gekennzeichnet.


HAUPTBÜHNE
Auf der Hauptbühne finden die Einstiegs- und Abschlusssession durch unsere Moderatoren statt. Hier ist ein Zoom Meeting eingebaut, an dem du automatisch teilnimmst, wenn du die Hauptbühne betrittst. Du musst Zoom nicht zusätzlich auf deinem Gerät öffnen oder gar installiert haben – kannst uns aber bei Audioproblemen ansprechen, um den separaten Zoom-Link zu erhalten.


RÄUME
Wir haben verschiedene Raumkategorien für euch erstellt. Wichtig: Hier findest du die beiden Sessionräume.
Zusätzlich haben wir dir Möglichkeiten geschaffen, die mit anderen Teilnehmer*innen auszutauschen und Networking zu betreiben. Manche Räume sind einem eigenen Thema gewidmet. Andere stehen einfach nur fürs Quatschen zur Verfügung. Wenn du einen Raum betrittst, dann nimmst du an einem kleinen, separaten Videocall teil.
Im Live-Feedback kannst du deine Einblicke schon während des Events mit uns teilen, sodass wir jederzeit eure Wünsche und euer Feedback beachten und einbauen können.


CHAT
Nachrichten im globalen Chat erreichen alle Anwesenden. Du kannst aber auch privat mit einzelnen Personen chatten – unser technischer Support ist für dich als „Support“ gekennzeichnet.


Teile gerne deine Erlebnisse während des #bcems21 mit uns in den sozialen Medien und verlinke uns (@barcamp_ems)!
Wir freuen uns auf das #bcems21 mit dir!