digitales Wirtschaften

Digitales Wirtschaften meint mehr als nur Webshop und Online-Handel – es umfasst sämtliche Bereiche der Wirtschaft, in denen digitale Konzepte und Geschäftsmodelle eine Rolle spielen.

Onlinesichtbarkeit, Social Media, digitale Daten und Technologien spielen eine immer größere Rolle für die Überlebensfähigkeit von Unternehmen, Datenschutz und Cybersicherheit werden ständig neu in Medien und Politik thematisiert; es werden sogar ganz neue Berufsfelder auf der Digitalisierung aufgebaut. Aktuell beschäftigen uns Themen wie Homeoffice, Video-Konferenzen und digitale Prozesse.

 

 

Hier findet ihr den Sessionplan
für heute

(19. Juni 2020)

Hier findet ihr die Sessionräume

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise hilft uns die Digitalisierung dabei, neue Wege zu gehen und Herausforderungen zu meistern. Wir stellen Prozesse und Arbeitsmodelle auf das Digitale um und finden neue, digitale Lösungen, wo es vor kurzem noch unmöglich schien. Was bleibt davon, und welche Chancen und Potentiale bietet diese digitale Transformation?

Ungeachtet dessen, was bleibt und was nicht, wird digitales Wirtschaften für Unternehmen an Bedeutung zunehmen. Darüber möchten wir uns mit euch in unserem Barcamp über dieses Thema austauschen.

Dieses Jahr findet unser Barcamp im digitalen Raum statt. Wir laden euch herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns auf Eure Sessionvorschläge.

#wir
bleiben
zuhause

Bilder der letzten Jahre

Jetzt teilen über:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Hier findest Du uns auch:

Unsere Unterstützer